• Martini Motor

  • Motoren und Mehr

Leistungen

Reparatur und Tuning von Kurbelwellen

Die Kurbelwellen können auseinandergepresst, zusammengepresst, ausgerichtet und auf Wunsch feingewuchtet werden.

CNC-Fräsen und Drehen

Sonderanfertigung von Teilen sind möglich – von der Konstruktion bis zur Fertigung.

Rennmotorenbau

Sie können bei uns 2- und 4 Takt Motoren überholen, neu aufbauen, reparieren und optimal tunen lassen. Zudem reparieren, tunen und vermieten wir auch Kartmotoren. Ebenso schweißen wir Alu und Stahl.

Zylinderkopfbearbeitung

Wir bieten das Tunen von Ein- und Auslasskanälen, sowie von Brennräumen, das Erneuern von Ventilsitzringen und Ventilführungen, Ventilsitze fräsen und überarbeiten und das Planfräsen von Zylinderköpfen.

Kolbenbeschichtung

Wir beschichten neue und gebrauchte Kolben von 2- und 4 Takt Kolben, mit einem Durchmesser von 24 – 200mm in Schichtstärken von 0,02 - 0,15mm im Durchmesser. Das Beschichten von anderen Teilen ist ebenso möglich: Z. B. Gasschieber, Motorengehäuse, Zahnräder, Wellen, Maddrizen für Kuststoffteile

Hohnen und Bohren von Zylindern

Wir bieten das Hohnen und Bohren von Graugusszylindern und Nicasilzylindern, sowie die Reparatur und Neubeschichtung an. 48-Stunden-Service für die Beschichtung ist auf Anfrage möglich.

Produkte

Hover Description

Hover Description

Hover Title

Impressionen

Über uns

Über mich


Dominik Martini begann bereits mit fünf Jahren das Motorcrossfahren. Daraufhin folgte Kartfahren mit großer Begeisterung. Mit erst 12 Jahren überholte er seinen ersten Kartmotor. Hierfür eignete sich D. Martini aus ungezügelter Wissbegierde das Können an und wurde darin von seinem Vater und namhaften Motorentunern gelehrt und unterstützt. Das Interesse für Maschinen wurde ihm somit – kann man sagen – in die Wiege gelegt. Schon von Anfang an stand die Berufswahl fest. D. Martini war zudem bereits als Kartmechaniker im In- und Ausland gefragt und tätig.

So folgte auf die Lehre als Feinwerkmechaniker sehr bald der Titel des Feinwerkmechanikermeisters und eine zweijährige Tätigkeit bei BMW im Motorenprototypenbau. Etliche Fort- und Weiterbildungen in CNC-Drehen und -Fräsen, CAM-Programmieren wurden absolviert. Im Anschluss war D. Martini zwei Jahre als Konstrukteur angestellt.

Er sammelte Erfahrungen in den Bereichen Konstruktion, Prototypenbau und Entwicklung. D. Martini ist in der Lage, seine Ideen von der Konstruktion bis zur Fertigung umzusetzen. Die Werkstatteinrichtung und der Maschinenpark können sich sehen lassen.

Kontakt

Kontaktformular

Unser Standort

Hier finden Sie unsere Kontakdaten. Termine nach Vereinbarung, Zögern Sie nicht uns anzurufen! Am Speckfeld 4a, 82551 Pullhausen 0049 152 3376 5764 info@martini-motor.de